Harlekin Doggenwelpe

P-Wurf: Sommer 2027

Diese 6 jährige Zuchtpause ist hauptsächlich begründet im hohen Alter aller Zuchthündinnen.

Dazu gehören Urgroßmutter Indra mit 12 Jahren, Großmutter Jana mit 8 Jahren, Tante Jarina mit 8 Jahren und Lena mit knapp 6 Jahren.



Eine regelmäßige Welpenvermehrung, um den Welpenmarkt zu bedienen, ist auch in Zukunft nicht angedacht.
Bei den Deutschen Doggen vom Gehrensee handelt es sich um eine Erhaltungszucht für den privaten Gebrauch.


Ich bitte um Verständnis:

Nach rund 25 jährigen Zuchterfahrungen werden von meiner Seite die Abgabekriterien für Welpen erweitert.

Es geht bei der Abgabe nicht nur um die künftigen Haltungsbedingungen. Sehr kritisch werden von meiner Seite künftige Halter mit sehr eigenen Wertvorstellungen über Doggenhaltung und Doggenaufzucht angesehen: Darunter zähle ich:

Impfverweigerer, selbsternannte Fachleute und Hundefreunde die Züchter permanent hinterfragen weil kein Vertrauen zur Rassehundezucht vorhanden ist -

Ich empfehle solchen Doggenfreunden eine Notdogge aus dem Tierschutz zu übernehmen.